Savinelli

Wer nicht zu einer Zigarette, Zigarren oder Zigarillos greifen möchte und dennoch nicht auf den Tabakkonsum verzichten will, der ist mit einer Pfeife sicherlich in bester Gesellschaft. Auf der Suche nach einer edlen, hochwertigen und langlebigen Pfeife werden Sie auf eine Vielzahl an Markenherstellern stossen. Einer der wohl besten Hersteller ist Savinelli. Es handelt sich um eine Marke aus Italien, welche bereits seit dem Jahr 1876 besteht. Gegründet wurde diese Marke in Mailand, als Achille Savinelli sein erstes Ladengeschäft eröffnet. Etwa zwei Jahre später präsentierte der Italiener auf einer Messe seine erste Pfeife. Es dauerte bis zum Jahr 1948, als seine Familie eine eigene Fabrik gründete. Der Pfeifenhersteller Savinelli beschäftigt aktuell nicht mehr als 35 Mitarbeiter, die jedoch jährlich etwa 70.000 Pfeifen produzieren. Die Pfeifen aus Italien können mit einer sehr hochwertigen Verarbeitung positiv überzeugen. Mittlerweile werden einzelne jedoch sehr kleine Arbeitsschritte maschinell erledigt. Ein Großteil der Arbeiten wird jedoch per Hand erledigt und genau aus diesem Grund, sind die Pfeifen von Savinelli heute auf der ganzen Welt so gefragt.

 

Die Pfeifen werden im eigenen Haus hergestellt

 

Die Herstellung einer Pfeife ist mit etwas Übung natürlich keine grosse Herausforderung. Jedoch legt der italienische Hersteller sehr viel Wert auf fachkundige Mitarbeiter und strenge Qualitätskontrollen. Vom ersten bis zum letzten Arbeitsschritt werden die Savinelli Pfeifen im eigenen Haus in Molina di Barasso gefertigt. Liebhaber von Pfeifen schätzen diese Handwerkskunst sehr und bezahlen deshalb gerne den einen oder anderen Euro mehr für eine Pfeife. Sollten Sie nach genau so einer Pfeife suchen, sind Sie im Shop von FUMAR an der richtigen Adresse gelandet.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *